Face2Face

DIGITALES MARKETING

People First. Definition der Zielgruppe. Der Schlüssel für ein erfolgreiches Marketing ist der Mensch mit seinen Bedürfnissen. Seine Interessen ermöglichen es Schnittmengen zu bilden, aus denen zuerst Interessierte und in der Folge Kunden gewonnen werden können. Neugierde und Aufmerksamkeit erzeugen. Social Media spielt eine große Rolle im Alltag der Menschen. In verschiedenen Ausdrucksformen zwischen Wort und Bewegtbild, 
von Wissenstransfer bis Fake News beeinflussen sie das Verhalten der Menschen zunehmend. Die Top 10 der Produktrecherche-Kanäle. Die neuesten Erhebungen sprechen für sich und zeigen ganz klar den Weg der Meinungsbildung auf. Über 50% der Internetnutzer zwischen 16 und 64 nutzen die Suchmaschinen zur Recherche, es folgen mit 41% die sozialen Netzwerke, mit 35% spielen Kundenbewertungen im Internet eine nicht zu unterschätzende Rolle, gefolgt von den Produkt- und Markenwebsites mit 31% (Quelle:GlobalWebindex). Hier geht es darum, sichtbar zu sein und wahrgenommenen zu werden. Kann das Interesse nicht mit einer Evaluierung verbunden werden, die ein positives Ergebnis liefert, wird keine Konversion stattfinden. Das bedeutet für die Umsetzung – gute Inhalte schaffen, die unterhalten, informieren und Wissen vermitteln. Evaluierte Informationen führen zur Konversion.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen